Kapitalismus digitale Mentalität

1. Kündige all Deine unnötigen Versicherung (Unfall-, Lebens-, Reise-, Pferde-, Handyversicherung)
2. Kündige all Deine unnötigen Verträge (Smartphone, Gym, Pay TV, etc.)
3. Konsumiere weniger in allen Lebensbereichen (Online-Shopping, Essen, Urlaub, etc.)
4. Verkaufe all Deine unnötigen Sachen (Alte Kleidung, Auto, etc.)
5. Plane Deine monatlichen Ausgaben, sodass sie Dich nicht auffressen, beachte die 80/20 Regel
6. Fang mal mit einem Laptop an und streue Dein Guthaben in Aktien, Fonds, Kryptos, Metalle, Rohstoffe oder Regierungsbonds. In den "Kapitalismus" spielen so viele verschiedene Faktoren mit rein , dass es fast nie eine gute Abstraktion für Lob oder Kritik gibt.
1Referenzen