Lesezeit 3 Mins
ledger banner 8 5 0x4 2 0 1536x765 1

Wie Kryptos sicher aufbewahren ???

Hier eine Demonstration der Wirksamkeit von der Ledger Live App auf Windows 10 und Verwendung meiner persönlichen legitimen Konfiguration zur Verwaltung der Krypto-Assets.

Ledger live app
Ganz kurz zu Ledger: Das Unternehmen ist ein französischer Hard & Software Service Hersteller mit sehr vielen hochrangigen Unternehmenspartnerschaften wie z.B. Intel, weiter konnte sich das Unternehmen ein Sicherheitszertifikat von der französischen Nationalen Agentur für Sicherheit von Informationssystemen erarbeiten. (Bildnacherweis: Ledger Live App)

Ledger ist eine absolut sichere Krypto-Hardware-Wallet, welche in Verbindung mit der Desktop App als stabiler und zuverlässiger Krypto-Wertspeicher funktioniert. Nachdem die Komponenten auf dem Computer installiert wurden, verbindet es sich automatisch mit dem Computer via USB und dank des integriertes OLED-Display mit PIN-Code, geschieht die Validierung einer Transaktion mit einem einfachen Knopfdruck. Plug & Play ist Steinzeit.

Nach der Aktualisierung von Ledger Live kann es beim Start zu einem Absturz gekommen sein. Betroffene Windows-Benutzer sollten die Verteilanzeige von Microsoft Visual C++ herunterladen. MacOS- und Linux-Benutzer sollten die Ledger Live-App aktualisieren. Schritt-für-Schritt-Anleitungen finden Sie unten. Microsoft Visual C++ redistributable

Wo kann man den Ledger Nano S (kabelgebunden) kaufen ?? – Kryptos sicher aufbewahren

So funktioniert ein manipulierter Ledger-Wallet Betrug um es mal beispielhaft darzustellen: Der Bösewicht initialisiert ein neues Ledger Gerät, speichert den Backup-Code und bietet das Gerät anschließend unformatiert bei eBay zum Verkauf an. Der Käufer sendet Guthaben an das Gerät, doch der Bösewicht hat den Backup-Code (Private Key). Sobald Guthaben gesendet wird, schiebt der Bösewicht mit dem Private Key das Guthaben auf eine andere Wallet und lässt den Käufer vorerst mit nichts zurück.

Dies ist dem Bösewicht natürlich nur dann möglich, wenn das Gerät vom Käufer nicht neu initialisiert, bzw. ein kompletter Hardware ID-Reset (Formatiert) durchgeführt wurde. Sollte jemand Opfer eines solchen Betrugs werden, nicht gleich das Handtuch werfen, es gibt so ziemlich für alles eine Lösung.

Die Transaktion lässt sich problemlos über den Blockchain-Explorer mit einer eindeutigen Transaktion-ID ermitteln, mithilfe dieser ID, kann der Verkäufer strafrechtlich belangbar gemacht werden.

Wie funktioniert die Ledger Nano Wallet ???

Beim Ledger Hardware-Wallet handelt es sich um ein Gerät, dass den Zugang zu Deinen Krypto-Assets durch eine Offline-Wallet verschlüsselt. Dadurch kannst Du dein Guthaben überall auf der Welt mitnehmen und an jeder internetfähigen Position nutzen um eine Peer-to-Peer Zahlungen auszuführen.

Bitte beachte, dass Ledger NIE nach den 24 Wörtern Deines Wiederherstellungscode fragen wird.
Wenn Du die Firmware Deines Nano X aktualisierst, wenn Du einen Phishing-Versuch erhalten hast oder wenn Du von einer illegalen Website weißt, die nach Deinen 24 Wörtern fragt, melde sie Bitte umgehend bei
Google Safebrowsing und teilen sie mit der Community: #StopTheScammers.

Die Veröffentlichung des Tutorial erfolgt mit freundlicher Genehmigung von M. Sarfati, Senior Marketing Manager @Ledger Vault

Comments

  • Anonymous
    at 12:02 PM
    Spitze, vielen Dank

Comments are closed.