Wieso ist die Debit Card (Kreditkarte) vom Crypto.com Cashback System interessant ???

Das britische Start-Up Crypto.com bietet neue Initiativen in einem erheblichen Tempo an. Kryptos sind längst nicht mehr nur was für die Keller Nerds oder hochgradig verzockte Spekulanten. Die Märkte genießen ein ungesättigtes Wachstum und insbesondere der DeFi-Bullrun erregt in der Öffentlichkeit enorme Aufmerksamkeit. Aktuell werden bedingt durch ein Sonderangebot, als Antwort auf die Corona Pandemie bis Anfang Oktober 2020, die Einkäufe bei Lidl, Edeka, Rewe & Co. mit bis zu 10% Cashback in CRO Token belohnt.


Frisst die Crypto.com Kreditkarte mit dem neuen Rewardsystem Payback nicht einfach auf ???

Payback muss bereit sein, sich anzupassen oder sich darauf vorbereiten, ihre Türe zu schließen. Das Rewardsystem von PB ist um es milde auszudrücken unattraktiv, denn bei Crypto.com, wird beim bezahlen der Debit-Karte (VISA) üblicherweise ein kartenabhängiges Cashback von 1% bis 8% auf alle Einkäufe in Form des nativen CRO-Tokens auf der Wallet gutgeschrieben.

Cashback
*AFFILIATE-LINK* // IMG CREDIT: CRYPTO.COM

Um es mal beispielhaft darzustellen REWE:

Wer seine Lebensmittel gerne bei REWE einkauft, kann jetzt dank dem Webshop von Crypto.com, das neue Rewardsystem Vorteile für Cashback nutzen. Hierbei ist allerdings eine Sache zu beachten, bevor man den Kaufprozess abwickeln kann, sollte die Wallet ausreichend CRO-Tokens zum aktuellen Wechselkurs von 100€ drauf haben. Anschließend kann in der Crypto.com App ein Rewe Gutschein im Wert von 100€ gekauft werden, und auf ein DIN-A4 ausgedruckt um diesen so wie man es von Rabatt Coupons kennt an der Kasse einlösen.

1Referenzen2Referenzen