Lesezeit 2 Mins

Wieso ist die Arbeit des SEC-Gremium im Bereich Crowdfunding interessant???

Die #SEC hat ein neues Regelwerk verabschiedet, um privaten Unternehmen die #Kapitalerhöhung zu erleichtern.

Crowdfunding
Alle US-Dollar angaben sind Millionen nicht Milliarden.

Regulation Crowdfunding (RegCF):

Anhebung des Angebotslimits in Regulation Crowdfunding von 1,07 Millionen auf 5 Millionen USD;
Davon profitieren die über 44 RegCF-Online-Plattformen wie; Republic, Wefunder, StartEngine, Flashfunders, EquityFund, NextSeed. Diese Online-Plattformen haben den Weg geebnet und jetzt werden mehr US-Unternehmen in der Lage sein, von diesem erweiterten RegCF-Limit zu profitieren.

Verordnung A (RegA+)

Anhebung des Höchstangebots gemäß Tier 2 der Verordnung A von 50 Mio. USD auf 75 Mio. USD; Und erhöhung des maximalen Angebotsbetrags für Sekundärverkäufe gemäß Tier 2 der Verordnung A von 15 Mio. USD auf 22,5 Mio. USD.

  • RegA ist jetzt 75 Mio. USD (im Vergleich zu bestehenden 50 Mio. USD)
  • RegCF ist jetzt 5 Mio. USD (im Vergleich zu bestehenden 1 Mio. USD)

Dieses Engagement für Crowdfunding trägt nun nach einer Dekade (knapp einem Jahrzehnt) seine Früchte.

CrowdFunding wird den Weg weisen!

Das erste Halbjahr 2013 war eine Zeit, in der Selbstbewertete Lieferung, Kunden- und Verbraucherkommunikation sowie Angel Investoren in der Qualitätskontrolle und Supply Chain zu Schlüsselthemen werden. Die Governance-Themen haben sich im dritten Quartal 2013 weiterentwickelt.

Diese Arbeit war ein Teil des Jumpstart Our Business Startups Act 2012 abgekürzt als JOBS Act und ist ein US-amerikanisches Bundesgesetz mit dem Ziel, durch eine Verbesserung des Zugangs zum öffentlichen Kapitalmarkt der USA die Schaffung von Arbeitsplätzen und das Wirtschaftswachstum in den USA zu erhöhen. Es wurde im US-Kongress mit Stimmen aus der Republikanischen und der Demokratischen Partei verabschiedet und erlangte am 5. April 2012 durch die Unterschrift des Präsidenten der Vereinigten Staaten von AmerikaMr. B. Obama Gesetzeskraft.

Thanks for the Inspirations @ Mr. D. Drake, Gründer und Vorsitzender von LDJ Capital, einer New Yorker Private-Equity-Firma, und der Soho Loft Capital Creation Events-Reihe, einem globalen Veranstaltungs- und Medienunternehmen.

Für weitere Infos: What’s in Store for Crowdfunding and Angel Investors

Auch interessant ist: #7 VORBILDER: WAS KANNST DU VON ANDEREN LERNEN ??? – KRYPTO AUTHORITÄT 《DAVID DRAKE, FOUNDER OF THE SOHO LOFT》

1Referenzen2Referenzen3SEC changes to RegA+ and RegCF (koreconx.com)42