E-Sport
Lesezeit 1 Min

Wieso ist eine Blockchain in der Hotelbranche interessant ???

Das Konzept der Ethereum-Blockchain ist definitiv eines der besten auf dem Markt und immer mehr Unternehmen adaptieren diese Blockchain, dass unter anderen auf die starke Nachfrage von digitalaffinen Kunden zurückzuführen ist. Die Möglichkeiten in Online-Reiseportalen mit Kryptowährungen zu zahlen wie zum Beispiel bei Booking.com oder Travala.com sind sehr stark angestiegen, dass ist eine absolute Win-To-Win Situation für Hoteliers. Nehmen wir an die Blockchain läuft auf dem digitalisierten Hotel und bietet seinen Kunden mit seinem eigenen Token ein gehobenes KMU, gleichzeitig sind die internen Prozesse soweit optimiert, dass zum Beispiel die Buchhaltung und der Küchen-Roboter das Tagesgeschäft völlig synchronisiert sicherstellen. Ein anderes Anwendungsbeispiel wäre , dass die Blockchain die Hotelzimmer verteilt, dies ist durch das Ausführen intelligente Verträge “Smart Contracts” in innerhalb der Blockchain möglich.

Im Allgemeinen können damit Bettenkontingente bei touristischen Besuchen viel effizienter verteilt werden. Das aktuelle Blockchain-Implementierung Gap in der Hotelbranche zu schließen ist dringend notwendig, hier beide daumen Hoch an das Team von Travala.com, dieses bietet seinen Kunden eine State-of-the-Art Web3.0 basierte Plattform an, wo sich Kunden auf einer aufgehübschten fast 1:1 Kopie von Booking.com, ihre Hotelzimmer buchen und mit Bitcoin oder Ethereum bezahlen können.

m8loss research 2 1 300x300 1
1Light box (google.de)